Künstler

Ad van Hassel

Ad van Hassel, geboren am 26. April 1953 in Roosendaal 1980 begann Ad zu malen, nachdem er jahrelang verschiedene kreative Disziplinen absolviert hatte. 1983 gründete er zwei exklusive Galerien in den Hotels Sonesta und Krasnapolsky in Amsterdam. Seit 1990 verwendet Ad den Siebdruck nicht nur für seine eigenen Arbeiten, sondern auch für die Arbeiten anderer Künstler.

Ad van Hassel
- Kollektion anzeigen
Ad Verstijnen

Ad Verstijnen
- Kollektion anzeigen
Berrie Leijten

Berrie reist um die Welt und ist einer der aktivsten Fotografen. Von Asien nach Amerika und sogar nach Norwegen, wo er das Nordlicht eroberte! Seine Arbeiten sind in verschiedenen Galerien zu bewundern. Ein vielversprechender Fotograf.

Berrie Leijten
- Kollektion anzeigen
Celina Dorrestein

Celina Dorrestein (1985) ist in Soest aufgewachsen. Schon als Kind war sie fasziniert von Atmosphäre und Licht und hat dies in einem späteren Alter mit ihrer Kamera dargestellt. Urbex Fotografie ist eine ihrer Leidenschaften!

Celina Dorrestein
- Kollektion anzeigen
Chantal Brink

Kunstfoto von Chantal. Die Amsterdamer Fotografin und Modedesignerin Chantal Brink ist bekannt für ihr kantiges, dunkles und sexy Portrait. Diese Porträts werden durch ihre Modemarke CHAN.GE zum Leben erweckt, die ihre Kunst auf Mauern, Menschen und Straßen platzierte. Jedes Projekt erzählt eine Geschichte mit einer sozialen oder persönlichen Aussage. Mit ihrer einzigartigen Art, das Leben zu betrachten, hält sie die reinen Momente nur auf mysteriöse Weise fest.

Chantal Brink
- Kollektion anzeigen
Corry Ammerlaan

Corry Ammerlaan
- Kollektion anzeigen
Hans Jochem Bakker

Hans Jochem Bakker (1948) ist ein Autodidakt einer alten Künstlerfamilie. Inspiriert von Künstlern wie Salvador Dalí, Miró und Picasso hat er Teile ihres südlichen Temperaments in sein Thema aufgenommen, darunter ein besonderes Interesse an Vögeln, Pferden und Frauen.

Hans Jochem Bakker
- Kollektion anzeigen
Herman Brood

Herman Brood arbeitet voller Hingabe und taucht ständig mit Pinseln, Farben und Sprühdosen in ein halluzinierendes Abenteuer ein, aus dem er unverändert als Sieger hervorgeht. Die unzähligen Eindrücke und Erfahrungen, die er in seinem turbulenten Leben gesammelt hat, setzt er mit einem großen K. in Kunst um

Herman Brood
- Kollektion anzeigen
Ivo Sneeuw

Als ich einige Fotos eines verlassenen Gebäudes im Niedergang sah, verliebte ich mich sofort. Ich sollte das auch versuchen, dachte ich sofort. Nach meinem ersten Versuch in einem riesigen Sanatorium in Deutschland war ich süchtig

Ivo Sneeuw
- Kollektion anzeigen
Jack Liemburg

Jack Liemburg ist ein Künstler, der auf seine einzigartige Weise ein Kunsterlebnis bietet. Seine Bilder sind oft voller Leidenschaft, Macht und Rebellion. Charakteristisch für seine Arbeit ist die Kombination von Maltechniken und Fotografie.

Jack Liemburg
- Kollektion anzeigen
Jacky Mansa

Geboren 1967 in Lucca. Aufgewachsen in einer Künstlerfamilie. Inspiriert von den Menschen um sie herum wurde schnell klar, dass sie ihr Hobby (Malen) zum Beruf machen konnte. Sie hat sich aus ihrer Jugend heraus entwickelt und ihre Kreationen können als vielfältig bezeichnet werden. Themen über die täglichen Dinge des Lebens.

Jacky Mansa
- Kollektion anzeigen
Jacqueline Schäfer

Sie hat dort ihren eigenen Stil gefunden und über die Jahre weiterentwickelt. Durch das Spiel klarer Formen, heller Farben und klar definierter schwarzer Konturen, die in harmonische Farbbereiche unterteilt sind, ist ihre Arbeit nun sehr gut erkennbar.

Jacqueline Schäfer
- Kollektion anzeigen
James Kerwin

Es war Oktober 2013 und James verbrachte ungefähr 4 Jahre in der Fotografie, als er Bilder einer ehemaligen psychiatrischen Einrichtung hier in England im Internet sah. Obwohl es nicht sein Stil der Fotografie war, wurde er sofort angezogen und wollte mehr sehen.

James Kerwin
- Kollektion anzeigen
Julia Simonis

Sie möchte die Essenz und das Gefühl reflektieren, das das Bild in ihr hervorruft. Manchmal sind es Standbilder und manchmal, wie in der Blumenserie ihrer Hand, eher expressionistische. Aber die Arbeit kann immer als kraftvoll und atmosphärisch bezeichnet werden.

Julia Simonis
- Kollektion anzeigen
Leon Bosboom

Leon Bosboom
- Kollektion anzeigen
Lincy Hoogveld

Bei den Gemälden von Lincy Hoogveld (Herveld, Niederlande) handelt es sich um Mixed-Media-Werke, die fast organisch auf die Leinwand gemeißelt wurden, nur ... sie wurden gemalt.

Lincy Hoogveld
- Kollektion anzeigen
Marcel Schoenen

Ständiges Kommen und Gehen im Leben auf der Ebene zwischen Realität und Abstraktion. So farbstarke Kompositionen entstehen aus den Erfahrungen des Künstlers und seiner Sicht auf die Umwelt, indem er durch die Welt und die Menschen reist.

Marcel Schoenen
- Kollektion anzeigen
Maria de Vries

Die Quelle ihrer Kunst ist ohne Zweifel ihre Lebenskunst. Sie geht mit offenen Sinnen durchs Leben und ist berührt von dem, was ihre Augen sehen und was ihre Hände fühlen. Sie kann auf dem Quadratmeter bewegt und genossen werden. Ob es um Menschen geht - jung oder alt, in Bezug aufeinander oder auf den Betrachter, in Ruhe oder in Aktion - um Tiere oder um die Natur im weiteren Sinne, sie ist immer berührbar. Und sie speichert diese Erfahrung, sowohl die Bilder als auch die damit verbundenen Emotionen. Sie ist daher ständig "geladen" und muss in Künstlerkreisen nie nach "Inspiration" suchen. Vielmehr sucht die Ladung einen Ausweg in ihr. Sie kann nicht ohne Farbe und Pinsel leben. Es ist faszinierend zu sehen, wie sie ihre Emotionen in ein Spiel von Farben, Formen und Linien verwandeln kann. Das Spiel beginnt auf unbestimmte Zeit, aber nach und nach werden die Einsätze klar, oft zu ihrer eigenen Überraschung. Sie spielt dieses Spiel einladend und gleichzeitig überzeugend. Unzählige Betrachter fühlen sich sofort angesprochen und wandeln sich von Betrachter zu Bewunderer.

Maria de Vries
- Kollektion anzeigen
Mascha de Haas

Mascha de Haas (1977) stammt aus einer echten Künstlerfamilie. Ihr Vater ist Galerist. Ihre Mutter studierte an der Kunstakademie. Mascha beweist mit ihren Kunstwerken auch, dass sie das kreative Gen besitzt. Als Autodidaktin hat sie gelernt, mit verschiedenen Techniken zu arbeiten. Neben Gemälden fertigt sie auch Skulpturen und digitale Kunst.

Mascha de Haas
- Kollektion anzeigen
Micha Baker

Micha malt hauptsächlich figurative Kunst, in der Frauen, Blumen, Pferde und oft Charaktere zu seinem Wortschatz gehören. Was früher als Hobby galt, wurde schließlich zur Berufung.

Micha Baker
- Kollektion anzeigen
Michael Daniels

Der Pop-Art-Künstler Michael Daniels wurde 1976 geboren. Die Fantasie von Michael Daniels ist die Grenze und es ist schwer, sie zu finden. Sein Stil ist geprägt von eingängigen und akribisch ausgearbeiteten Pop-Art-Bildern aus Gegenwart und Vergangenheit mit überraschenden Perspektiven. Er ist bereit, die Herzen der Kunstliebhaber mit seinen farbenfrohen und eingängigen Kreationen zu erobern

Michael Daniels
- Kollektion anzeigen
Nicole Laceur

Geboren 1967 in Arnhem. Aus einer Künstlerfamilie stammend, wuchs sie zwischen Gemälden und anderer Kunst auf. Nach Abschluss einer Modeakademie lebte sie eine Weile in Paris. Inspiriert von diesem künstlerischen Umfeld stellte sich bald heraus, dass sie sich ganz der Malerei widmen wollte. Nicole Laceur malt impressionistische Ölgemälde. Ihre Themen sind sehr vielfältig

Nicole Laceur
- Kollektion anzeigen
Ronald Chapeau

Ronald Chapeau ist seit vielen Jahren ein traditioneller Siebdrucker. Vor einigen Jahren entschied sich Ronald, seine künstlerische Einsicht, Kreativität und Leidenschaft für Kunst auf der Leinwand zu vereinen.

Ronald Chapeau
- Kollektion anzeigen
Teis Albers

Teis Albers ('82) ist ein zeitgenössischer Mixed-Media-Künstler aus den Niederlanden. Seine Kunst ist eine Mischung aus Elementen aus Natur, Pop und Street Art. Von großer Typografie über verwitterte Werbetafeln bis hin zu mit Vögeln gemischten Stillleben und Comicwerbung.

Teis Albers
- Kollektion anzeigen
Tim van den Hurk

Geboren 1994 in Nijmegen. Vom Design inspiriert Seit seiner Jugend hat er sich weiterentwickelt und seine Kreationen können als vielfältig bezeichnet werden. Illustrationen digital gezeichnet und auf verschiedenen Materialien bearbeitet. Meine Projekte entstehen aus purer Kreativität, seit ich an ADHS leide, geht mir einiges durch den Kopf. Ich versuche, dem einen digitalen Ort zu geben. Das Erstellen dieser Projekte bietet Ruhe und ist eine gute Möglichkeit, meine Kreativität zum Ausdruck zu bringen.

Tim van den Hurk
- Kollektion anzeigen
van Apple

Van Apple ist seit langem als Agent für niederländische Künstler auf Ausstellungen in der ganzen Welt aktiv. Während seiner Reisen bekam er immer mehr das Gefühl und den Drang, seine eigene Kreativität auszudrücken. Inspiriert von seiner Erfahrung, seiner künstlerischen Einsicht und seiner Leidenschaft für Kunst hat er seine eigene Pop-Art entwickelt. Seine Kunst ist eine Kombination von digitalen Techniken mit Fotografie als Ausgangspunkt. Er verwendet Blattgold, viel Farbe und verschiedene andere Gegenstände. Die abschließende Behandlung mit Epoxid sorgt dafür, dass ein wunderschöner 3-D-Effekt entsteht. Aufgrund der Verwendung von Epoxidharz in den Kunstwerken sind sie schwer zu fotografieren.